© Alfariji Villas
© Alfariji Villas
© Alfariji Villas
© Alfariji Villas
© Alfariji Villas
© Alfariji Villas
Alfariji Villas

Alfajiri Villas

Alfajiri Villas sind drei sehr hochwertige, privat geführte Villen an der kenyanischen Südküste, welche jeweils nur auf exklusiver Basis gebucht werden können. Für alle Aktivitäten steht Ihnen Ihr privater Fahrer/Guide zur Verfügung. Von Alfajiri sind es nur 5 Minuten Fahrt zum 18-Loch Leisure Lodge Golf Course.

© Alfariji
© Alfariji

Alfajiri liegt auf niedrigen Klippen oberhalb des nördlichen Teils von Diani Beach. In der Nähe befinden sich ebenfalls professionelle private Tauch- und Schnorchelbasen. Sie können reiten, Tennis spielen, Surfen oder auch Ausflüge in die Umgebung unternehmen. Besonders beliebt sind die Massagen im Angebot von Alfajiri.

© Alfariji
© Alfariji

VILLEN

Das Anwesen besteht aus drei völlig separaten, in sich abgeschlossenen und abgelegenen Villen, die jeweils auf exklusiver Basis gebucht werden. Jede Villa hat ihren eigenen Butler, der sich um alles kümmert, von Getränkewünschen über die Wäsche bis hin zur Organisation von Aktivitäten. Neben den Schlafzimmern, mehreren Ess- und Loungebereichen, Meerblick und direktem Strandzugang verfügt jede Villa über einen eigenen Swimmingpool und einen Bereich für Spa-Behandlungen.

© Alfariji
© Alfariji

Die Cliff Villa mit vier Schlafzimmern war die erste, die 1997 gebaut wurde. Sie ist klassisch und stilvoll in neutralen Tönen und Meeresblau eingerichtet. Im Erdgeschoss befindet sich ein Zweibettzimmer, das sich ideal für Kinder oder ein Kindermädchen eignet, und auf jeder der folgenden Etagen befindet sich ein Schlafzimmer mit Doppelbett. Das Zimmer im obersten Stockwerk der Villa, die Turmsuite, bietet einen 270-Grad-Blick auf den Garten, den Strand und das Meer dahinter. Alle Zimmer sind klimatisiert, was eine willkommene Abwechslung zur Hitze und Feuchtigkeit an der Küste darstellt.

© Alfariji
© Alfariji

Die Gartenvilla und die Strandvilla sind einander etwas ähnlicher gestaltet, mit hohen Makuti-Strohdächern und einer reich verzierten Inneneinrichtung, die von Afrika inspiriert wurde. Die Garden Villa verfügt über vier sehr individuell gestaltete Schlafzimmer (drei Doppel- und ein Zweibettzimmer) und ist die geräumigste und offenste der drei Villen, so dass sie sich sehr gut für gemeinsam reisende Freundesgruppen eignet.

© Alfariji
© Alfariji

Die Beach Villa liegt am nächsten zum Meer und ist vielleicht die skurrilste und gemütlichste Villa in Alfajiri. Sie verfügt über ein Doppel- und zwei Zweibettzimmer, die in der Villa verteilt sind. Wir sind der Meinung, dass diese Variante ideal für kleine Familien oder Hochzeitsreisende geeignet ist, da sie intimer und gemütlicher wirkt.

© Alfariji
© Alfariji

In den Villen erwarten Sie grosse Glasfenster, hohe Makutidächer, helle Fussböden, Holzbalken, ein aussergewöhnliches Interior Design im ostafrikanischen Stil mit Holztüren aus der Lamu Region und Holzmöbel aus der eigenen Werkstatt, sowie Kunstwerke in Fluren und an Zimmerwändern.

© Alfariji
© Alfariji

Die wundervollen tropischen Gärten, mit Palmen , Bougainvillas und einer Vielfalt von duftenden Blütenpflanzen und Fruchtbäumen sind großzügig angelegt und ermöglichen eine aussergewöhliche Privatsphäre zwischen der Weite des Gartens und dem Rauschen des Indischen Ozeans.

© Alfariji
© Alfariji

Ihre Gastgeber Marika und Fabrizio Molinaro übernehmen gern die Organisation der von Ihnen gewünschten Aktivitäten. Sie wohnen luxuriös und sehr komfortabel mit Blick auf den Indischen Ozean. Lassen Sie sich von erstklassigem Service sowie herausragender Küche verwöhnen.

© Alfariji Villas
© Alfariji Villas

Kulinarisches

Für das Restaurant werden täglich fangfrischer Fisch und Meeresfrüchte angeliefert, die dann unter anderem in der Küche in Alfajiri mit leichten mit mediterranen Einflüssen zubereitet werden. Auch die Salate und Gemüse, sowie die Früchte werden immer frisch aus der örtlichen Produktion angeliefert.

© Alfariji Villas

Jeden Tag werden die Menüs mit den Gästen besprochen und dann deren Wünschen entsprechend zubereitet. Das Restaurant verfügt darüber hinaus einer sehr gute Selektion südafrikanischer und andere Internationaler Weine.

© Alfariji Villas

Besonderes

24 Stunden Kinderbetreuung im Service eingeschlossen. Jede Villa wird nur exklusiv vermietet, d.h. man teilt sich eine Villa nie mit Fremden. Die Einrichtung ist innovativ, sehr gemütlich und absolut stilvoll.

© Alfariji Villas
© Alfariji Villas

Zu den Aktivitäten, die bei einem Aufenthalt inbegriffen sind, gehören Schnorcheln in der Lagune und am Riff mit den Ngalawa-Segelbooten der Lodge, eine tägliche Massage, Fahrzeugtransport entlang des Diani-Strandes sowie die Nutzung von Fitnessstudio und Sauna in einem nahe gelegenen Hotel.

© Alfariji Villas

Alle anderen möglichen Aktivitäten und Ausflüge, die man am Diani Beach unternehmen kann, können vom Alfajiri-Management gegen Aufpreis organisiert werden. Dazu gehören Tauchen, Kite- und Windsurfen, Dhau-Kreuzfahrten, Golf, Quad-Biking und Ausflüge zu den wunderschönen Wäldern und Wasserfällen des Shimba Hills National Park, der 45 Autominuten landeinwärts liegt.

© Alfariji Villas
Deshalb bei Cobra Verde:
  • Privatsphäre, Luxus, 24 Stunden Kinderbetreuung
  • eigene Villas, direkt am Indischen Ozean
  • Schnorcheln und tauchen, fünf Minuten vom Golfplatz entfernt
Die wichtigsten Fakten:
  • Region: Diani Beach
  • Typ: Luxushotel-Villen
  • Einheiten: 3 Villen (nur exklusiv buchbar)
  • Kategorie: 5 Sterne – Luxuskategorie
  • Erlebnis: Schwimmen, Schnorcheln, Ruhe
  • Preis: ab € 1200 EURO pro Villa und Nacht (AI)
Menü